ARDEX X 78

Fliesenverlegung

Produktbeschreibung

ARDEX X 78 wurde speziell für die Verlegung von keramischen Belägen, Natur- und Betonwerksteinplatten am Boden entwickelt. Er verbindet die Vorteile eines standfesten Klebers mit denen eines Fließbettklebers. Das bedeutet kein Absacken der Fliesen und kein Volllaufen der Fugenbereiche. Zudem bietet ARDEX X 78 eine nahezu vollflächige Benetzung der Fliesenrückseite und ist damit bestens geeignet für die Verlegung großformatiger Fliesen. Im Vergleich zur Norm verfügt ARDEX X 78 zudem über eine doppelt lange Einlegezeit. Dank ARDEX MICROTEC-Technologie ist ein Höchstmaß an Ausführungssicherheit auch unter Baustellenbedingungen gegeben.

Anwendungsbereich

Innen

,

Außen

,

Boden

  • Verlegung

    von

    Fliesen und Platten

    ,

    Steingut

    ,

    Steinzeug

    ,

    Feinsteinzeug

    ,

    Glasmosaik

    ,

    Porzellan

    ,

    Betonwerksteinplatten

    ,

    Naturwerksteinplatten

    .

  • Herstellen eines flexiblen Kleberbettes mit weicher, softiger Mörtelkonsistenz, die eine vollsatte Einbettung im Floating-Verfahren ermöglicht. Verlegen von Fliesen und Platten auf Balkonen und Terrassen, in Schwimmbecken, auf Heizestrichen, in hochbelastbaren Industrie- und Gewerbebereichen. Verlegen von Fliesen auf noch schwindenden Untergründen aus Beton (mindestens 3 Monate alt).

Technische Daten

Schüttgewicht

ca. 1.20 kg/l

Verarbeitungszeit bei +20°C

  • ca.

    4.00 h

Einlegezeit

ca. 60 min (gemessen an frischem Mörtel)

Begehbarkeit bei +20°C

  • nach ca. 24 h

Fußbodenheizungseignung

ja

Abpackung

  • Säcke mit 25.00 kg netto

Lagerung

  • In trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig.

Frischgewicht

  • ca. 1.60 kg/l

Anmischverhältnis

  • ca. 

    9.00 l

    Wasser : 

    25.00 kg

     ARDEX X 78 

Materialbedarf

  • ca. 1.30 kg/m² Pulver bei Zahnung 3 x 3 x 3 mm

  • ca. 2.10 kg/m² Pulver bei Zahnung 6 x 6 x 6 mm

  • ca. 2.70 kg/m² Pulver bei Zahnung 8 x 8 x 8 mm

  • ca. 3.20 kg/m² Pulver bei Zahnung 10 x 10 x 10 mm

  • ca. 5.80 kg/m² Pulver bei MICROTEC-Zahnung 12 x 10 x 15 mm

Korrigierzeit

  • ca. 30 min

Haftzugfestigkeit

  • für Steinzeugfliesen nach 28 Tagentrocken, nass ca. 1,0 - 2,0 N/mm2warm ca. 1,0 - 1,5 N/mm2Frost-Tau-Wechsel ca. 1,0 - 1,5 N/mm2

GISCODE

  • ZP 1 = zementhaltiges Produkt

EMICODE